Aktuelle News

14.05.2024 | Update für SIMIS-C Stellwerke

Das erste SIMIS-C Stellwerk wurde 1989 in Chiasso in Betrieb genommen und wurde bereits durch ein SIMIS-W ersetzt.
Die weiteren SIMIS-C bekommen nun ein Update mit SIMIS-W-Komponenten. mehr

Bild: Siemens Mobility

12.05.2024 | neues Domino 69 für Cinuos-chel-Brail

Im bündnerischen Cinuos-chel-Brail baute die RhB ab dem 8. April 2024 den Bahnhof vollständig um. Hierzu wurde auch das Domino 69 vom Mai 1982 ersetzt. Die neue Anlage ist ebenfalls ein Domino 69 und steht ab 13. Mai 2024 in Betrieb.

Wir suchen noch Bilder vom neuen und alten Ortspult!

Cinuos-chel-Brail neues Domino 69 ab 13.05.2024 in Betrieb

29.04.2024 | neues elektronisches Stellwerk Elektra 2 für die Verzweigung Gütsch

In der Nacht vom 28./29. April kam es am Gütsch bei Luzern zu einem Stellwerkwechsel. Das Domino 67 wurde um 00.45 Uhr abgeschaltet. Bereits um 4.45 Uhr war das neue Stellwerk Elektra 2 in Betrieb. mehr

Do67 Gütsch (Foto: J. Hunziker)

28.04.2024 | Stellwerkersatz Vufflens-la-Ville

Am 27. April 2024 wurde um 17.33 Uhr das Domino 67 von Vufflens-la-Ville ausser Betrieb genommen. Ein eStw SIMIS-W ersetzt diese Anlage ab 29. April zu Betriebsbeginn. Die neue Anlage ermöglicht neu auch Einfahrten in die Güteranlage von Seite Neuchâtel her. mehr

Domino 67 Vufflens-la-Ville (Foto: D. Bachelard)

21.04.2024 | Ein neues Domino 67 für Worb Dorf

Am Sonntagmorgen, 21. April 2024 ging beim RBS in Worb Dorf ein neues Domino 67 in Betrieb. Es ersetzt das alte ASEGA-Stellwerk mit Zwergsignalen, welches 1974 in Betrieb genommen wurde. mehr


15.04.2024 | Ausserbetriebnahme Domino 67 Ruchfeld

Am Sonntagabend, 14. April 2024 wurde um 22.40 Uhr das Domino 67 der Abzweigung Ruchfeld bei Basel ausser Betrieb genommen. Ihm Rahmen der Blockverdichtung Münchenstein – Basel SBB wurde die Abzweigung ins elektronische Stellwerk SIMIS C von Münchenstein integriert. mehr

Domino 67 Ruchfeld im Relaisraum (Foto: M. Huggler)

Die Schweizer Stellwerkgeschichte

Bruchsal A in Bern

Die Geschichte der Stellwerke in der Schweiz beginnt 1880 in Bern. Die Schweizerische Centralbahn installierte dort auf Anregung des Eisenbahndepartements einen Weichenturm mit einem mechanischen Bruchsal-A-Apparat zur zentralen Steuerung der damals 23 Weichen auf dem Bahnhof.

Den weiteren Verlauf dieser Geschichte möchten wir auf dieser Seite mit Daten, Bildern und Plänen festhalten. Die erfassten Daten können pro Bahnhof, Strecke oder Stellwerktyp angezeigt werden.

Die Bahnhöfe werden fortlaufend hinzugefügt. Dies geht natürlich nicht von heute auf morgen, darum bitten wir um etwas Geduld, bis mehr Bahnhöfe aufgeschaltet sind.

Unsere Angaben werden nach bestem Wissen und Gewisssen zusammengestellt, Fehler sind aber nicht ausgeschlossen. Für sicherheitsrelevante Informationen dienen die Reglemente der ISB. (FDV, R 322xx, etc.)


Bern im Wandel der Zeit

Bruchsal A

1880 – 1941

VES Schalterwerk

1941 – 1964

SpDrS SBB

1964 – 2019

Simis W

ab 2019

Neu erfasste Bahnhöfe


Neuste Inbetriebnahmen

Aktualisiert: 12.05.2024

DatumBahnhofStellwerktyp
13.05. 2024Cinuos-chel-BrailDomino 69
29.04. 2024GütschElektra 2
29.04. 2024Vufflens-la-VilleSIMIS-W
21.04. 2024Worb DorfDomino 67
15.04. 2024RuchfeldSIMIS C (Münchenstein)
09.12. 2023Matten b. InterlakenDomino 69

Informationen gesucht

Unsere Stellwerkdatenbank ist noch lange nicht fertig. Vielleicht hast du Informationen und Bilder zu Stellwerken, die hier noch nicht aufgeführt sind oder Ergänzungen zu bereits hinzugefügten Bahnhöfen.